Sonnenpflege

GUT GESCHÜTZT UND NATÜRLICH GEPFLEGT

Pflegen Sie Ihre Haut mit unserer SUN CARESonnenpflege:

Für eine gleichmäßige, natürliche Farbe und eine schöne, gesund gebräunte Haut.

SUN CARE Schutz & Pflege mit SPF 30, das ist unsere wasserfeste Sonnenpflege-Linie mit natürlichem Zellschutzkomplex Ectoin® und pflegenden Eigenschaften.

Ectoin® verbessert die Interaktion zwischen Wassermolekülen und Lipiden und bildet zudem schützende und stabilisierende Wasserhüllen. Dadurch nimmt der Feuchtigkeitsgehalt der Haut deutlich zu. Auch reduziert Ectoin® chemische und physikalische Schäden an der Zellmembran und schützt die Langerhans-Zellen vor Schädigung.

Der natürliche Zellschutzkomplex Ectoin® und ein wirksames Filtersystem unserer SUN CARE Sonnenlinie schützen die Haut vor Sonnenbrand und schädigender UVA/UVB-Strahlung und wirken der sonnenbedingten Hautalterung entgegen.


Sun Care Schutz & Pflege 
Lichtschutzfaktor 30 – 50ml, 13,90€ oder 150ml, 23,95€

  • schützt die Haut vor Sonnenbrand und schädigender UVA/UVB- Strahlung und wirkt der sonnenbedingten Hautalterung entgegen
  • Ectoin verbessert die Interaktion zwischen Wassermolekülen und Lipiden und bildet schützende und stabilisierend der Wasserhüllen
  • zudem reduziert Ectoin chemische und physikalische Schäden an der Zellmembran und schützt die Langerhanszellen vor Schädigung

Sun Care After Sun Aktive Fluid 
Beruhigt, entspannt und regeneriert – 150ml, 15,95€

  • ein Beruhigungskomplex aus Süßholzwurzel-Extrakt, D-Panthenol, Urea und Allantoin hat regenerierende und entzündungshemmende Eigenschaften
  • wertvolle natürliche Pflanzenöle wie Nachtkerzen-, Jojoba und Olivenöl machen die sonnenstrapazierte Haut wieder elastisch und geschmeidig
  • für alle Hauttypen geeignet

PFLEGETIPP:  Tragen Sie Ihre Gertraud Gruber Sonnenkosmetik vor dem Sonnenbaden sorgfältig auf Gesicht und Körper auf – in regelmäßigen Abständen (ca. alle 2 Stunden) wiederholen. Mehrmaliges eincremen verlängert allerdings nicht die Schutzzeit! Übrigens: Auch bei bewölktem Himmel lassen die Wolken noch rund 80 % der UV-Strahlen durch.